Imkerkurs 2021 Grundwissen für Imker*innen

Anfang Juni konnte unser Imkerkurs „Grundwissen für Imker*innen“ beginnen. Für weitere Informationen hierzu und ob ein späterer Einstieg noch möglich ist, bitte direkt mit unserem Ansprechpartner André Stöckmann Kontakt aufnehmen.

Interessierte jeden Alters erhalten im Rahmen eines ca. halbjährigen Kurses von erfahrenen Imker*innen an mehreren Terminen eine Einführung in die Theorie der Imkerei.

Der Praxisteil soll dabei einen praktischen und einfachen Zugang zur Bienenhaltung ermöglichen.

Die Vermittlung möglicher Pat*innen erfolgt am ersten Kurstag bzw. können die Neuimker*innen eigene Imkerpat*innen vorschlagen. Den Teilnehmer*innen kann bei Bedarf für den Neuanfang nach der Jungvölkerbildung im Sommer ein Jungvolk für die eigene Beute zur Verfügung gestellt werden.

Themen:
Weiteres zu Inhalten, Themen und Praxisteil dieses Kurses
sowie Hinweise zu möglichen Einschränkungen wegen COVID-19 finden Sie hier.
(PDF zum Anschauen und Ausdrucken)

Das Ziel des Kurses:
Nach diesem Kurs haben Neu-Imker*innen Grundkenntnisse in guter imkerlicher Praxis erworben.

Beginn: Juni 2021

Ort: Amt Neuhaus/Konau (je nach den aktuellen COVID-19-Bedingungen)

Kosten: € 120,00

Teilnehmer: max. 5 – 8 Teilnehmer*innen

Anmeldeformular – PDF zum Ausdrucken und Verschicken.

Ansprechpartner:
André Stöckmann, Vorsitzender,
Imkerverein Neuhaus/Elbe und Umgebung e.V.
Tel: 038841-149966

Mehr dazu auch in einem Artikel in der Schweriner Volkszeitung vom 2.3.2021.